Weihnachtsfeier der Schützenjugend mit Racletteessen

Unsere Weihnachtsfeier der Schützenjugend beendete das Sportjahr 2010 und somit auch das 5. Dienst-Jahr unseres Jugendleiterteams. Wir können stolz sein, da fast alle noch dabei sind, es immer noch Spaß macht und in diesem Jahr auch zwei neue Jugend-Mitglieder dazugekommen sind.

Unser 1. Jugendleiter Markus Miede ließ das Jahr in seiner Rede noch mal Revue passieren, wobei seine Stimme diesmal langsam den Geist aufgab.

Die Wettkämpfe – angefangen von der Vereins- bis hin zur Landesmeisterschaft, über den Frühjahrs- und Landesjugendleiterpokal waren durchweg positiv und auch amüsant. Hier konnten einige Leistungssteigerungen verbucht werden.

Jan Wilke Henke holte sich beim Frühjahrspokal in Braunschweig mit der Pistole den 4. Platz, gleich hinter den Kaderschützen aus Niedersachsen. Tessa erreichte bei der Landesmeisterschaft in Hannover mit der Sportpistole die Bronzemedaille. Können und Glück halfen der Mannschaft des Kreisverbandes Nesselblatt mit Marcel Bobenrieth und Jan-Wilke Henke ebenfalls zu einer Bronzemedaille. Diesen Platz verteidigte Jan-Wilke dann auch im Finalschießen der Einzelschützen.

Mit Spiel- & Grillabenden sowie dem Training gab es für die Jugendleiter noch über 80 weitere Abende mit der Jugend im Schützenhaus. Auch bei der 75 jährigen Jubiläumsfeier wurde gemeinsam mit Jung und Alt gefeiert - dank auch an Tessa & Alica Griesbach für die freiwillige Unterstützung im Tresenbereich.

Für die Zukunft sind einige schon in den RWK Mannschaften dabei und sehen hier wie das Duell-Schießen in der Mannschaft aussieht. Anschließend ergriff die Jugend noch mal das Wort: sie bedankten sich für die Geduld mit ihnen und überreichten dem Jugendleiterteam eine Tüte mit selbstgebackenem und Schokolade. Die „Altgewordenen" ließen sich da auch nicht lumpen und übereichten ebenfalls ein Dankeschön für das Bleiberecht beim Jugendtraining.

Um in diesem Jahr alle beim Essen zu beschäftigen und nicht nur die Köche auf Trab zu halten, gab es ein Racletteessen. Jeder hat eine Zutat seines Beliebens mitgebracht und so wurde alles ausprobiert und kreiert.

Eine Frage lag aber noch allen auf dem Herzen: ja wir fahren 2011 Zelten - wohin und wann bleibt noch offen.

Der Wunsch der Jugendleiter: Trotz Schule und Ausbildung- bleibt dem Verein treu und besucht uns - wir freuen uns.

Dem Schnee sei Dank gab es noch eine herrliche Schneeballschlacht vor (und im) dem Haus.

Die Fotos unserer Feier findert ihr unter dem Link "Bilder"  

Weihnachtsfeier_2010_(01)
Weihnachtsfeier_2010_(02)
Weihnachtsfeier_2010_(03)
Weihnachtsfeier_2010_(04)
Weihnachtsfeier_2010_(05)
Weihnachtsfeier_2010_(06)
Weihnachtsfeier_2010_(07)
Weihnachtsfeier_2010_(08)
Weihnachtsfeier_2010_(09)
Weihnachtsfeier_2010_(10)
Weihnachtsfeier_2010_(11)
Weihnachtsfeier_2010_(12)
Weihnachtsfeier_2010_(13)
Weihnachtsfeier_2010_(14)
Weihnachtsfeier_2010_(15)
Weihnachtsfeier_2010_(16)
Weihnachtsfeier_2010_(17)
Weihnachtsfeier_2010_(18)
Weihnachtsfeier_2010_(19)
Weihnachtsfeier_2010_(23)
Weihnachtsfeier_2010_(24)
Weihnachtsfeier_2010_(25)
Weihnachtsfeier_2010_(26)
Weihnachtsfeier_2010_(28)
Weihnachtsfeier_2010_(29)
Weihnachtsfeier_2010_(30)
Weihnachtsfeier_2010_(31)
Weihnachtsfeier_2010_(32)
Weihnachtsfeier_2010_(33)
Weihnachtsfeier_2010_(34)
Weihnachtsfeier_2010_(65a)
01/31 
start stop bwd fwd